“Mein Versorger – mein Verein“ der RhönEnergie Fulda
Im Verlauf des Jahres 2020 viele Projekte umgesetzt

Die populäre Aktion „Mein Versorger – mein Verein“ des regionalen Versorgers zeigte auch in diesem Jahr sichtbare Resultate. Nach einem Online-Voting im Frühjahr hatten die 25 bestplatzierten Vereine jeweils 4.000 Euro für ihre eingereichten Vorhaben erhalten. Mehrere dieser Projekte sind in den vergangenen Monaten erfolgreich umgesetzt worden. Viele Menschen unterschiedlichen Alters profitieren davon.

An der vierten Auflage der Aktion hatten im März 2020 insgesamt 107 Vereine teilgenommen und jeweils ein Projekt vorgestellt, für das sie die ausgelobte Sponsoring-Summe verwenden würden. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnten etliche Gewinner ihr Projekt erfolgreich abschließen. Wir stellen vier Beispiele vor:

Sponsoring Kindergarten Heubach Fallschutz

Umgestaltung der Außenanlage: Kindergarten Heubach

Der Außenspielplatz des evangelischen Kindergartens im Kalbacher Ortsteil Heubach ist jetzt noch sicherer geworden. Die Spielgeräte erhielten neue Fallschutz-Matten. Wer beim Turnen nun doch einmal fällt, der landet weich.

Sponsoring Musikverein Lütter neue Jacken

Jacken für die Aktiven: Musikverein Lütter

Wie in anderen Vereinen treten auch die Aktiven des Musikvereins Lütter in einheitlicher Kleidung auf. Mit den Sponsoring-Mitteln von der RhönEnergie Fulda konnte der Verein für seine aktiven Mitglieder schicke und gleichzeitig warme neue Softshell-Jacken mit Vereinslogo anschaffen.

Sponsoring neuer Indoor-Turngeräte des SV Mittelkalbach

Geräte für das Kinderturnen: Sportverein Mittelkalbach

Das altersgerechte Kinderturnen gibt es bereits seit 30 Jahren und ist ein Alleinstellungsmerkmal des Mittelkalbacher Vereins. Um das Angebot für die Jungen und Mädchen in mehreren Altersgruppen noch attraktiver zu machen, investierte der Verein das Sponsoring in den Erwerb von neuen Indoor-Turngeräten.

Sponsoring Reparaturarbeiten am Radom auf der Wasserkuppe

Reparaturarbeiten am Rhöner Wahrzeichen: Radom Flug gGmbH

Das Radom auf der Wasserkuppe ist eine Landmarke der Rhön. Die Außenhülle der überdimensionalen Kugel wird durch deren exponierte Lage auf Hessens höchstem Berg stark beansprucht und musste stellenweise repariert werden. Dazu wurden eigens professionelle Industriekletterer eingesetzt. Das Sponsoring deckte etwa die Hälfte der Kosten ab.

Logo Mein Versorger-Mein Verein

Jetzt schon vormerken für 2021!

Auf vielfachen Wunsch wird die Aktion „Mein Versorger – mein Verein“ auch 2021 fortgesetzt. Die Vereine werden rechtzeitig zur Bewerbung eingeladen. Wer dann von einem Sponsoring durch die RhönEnergie Fulda-Gruppe profitieren kann, entscheidet sich auch in der nächsten Runde wieder nach einem öffentlichen Online-Voting. Dieses transparente Verfahren, so das Unternehmen, habe sich bewährt.