Jetzt aufs E-Bike umsteigen und losradeln!

Sind Sie bereit für ein ganz neues Fahrerlebnis?

Etwa 60 % der Autofahrten sind kürzer als 7,5 km und könnten leicht mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Das E-Bike bietet hier eine gute Alternative. Entdecken Sie die Vorteile des E-Bikes für sich. So radeln Sie mit Ihrem Pedelec die Steigung während der nächsten Fahrradtour ganz bequem nach oben. Es gibt ab jetzt keine langen Wartezeiten mehr im Stau, den Sie zukünftig nur noch überholen. Auch die lange Parkplatzsuche inklusive der Parkgebühren gehören damit der Vergangenheit an. So sparen Sie nicht nur Zeit auf dem Weg zur Arbeit, zur Haltestelle oder in die Stadt, sondern setzen sich ebenso für mehr Klimaschutz ein. Entdecken Sie unser Angebot "RhönStrom Extra E-Bike" und sichern Sie sich Ihr neues Elektrofahrrad.

Lieber E-Bike statt Auto? Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Klimafreundlich, dank des elektrischen Motors des Elektrofahrrads, der keine direkten CO2-Emissionen verursacht. Und Sie laden Ihren Akku in unseren E-Bike Ladeboxen mit 100 % Ökostrom.
  • Mobil, da Sie mit dem E-Bike schneller durch den Stadtverkehr radeln und keine Parkplatzsorgen haben.
  • Gesund, weil Sie sich mehr bewegen an der frischen Luft.
  • Günstig, da ein Elektrofahrrad viel günstiger in der Anschaffung, Unterhaltung und Instandhaltung ist als ein Auto.

Sie möchten weitere Informationen?
Dann vereinbaren Sie direkt einen Termin bei unseren Experten der E-Mobilität: 

Hier finden Sie die E-Bike-Ladestationen in der Region:

RhönStrom Extra E-Bike

In Kombination mit unserem Tarif RhönStrom Extra E-Bike sichern Sie sich Ihr neues E-Bike.

Ihre Vorteile:

  • E-Bike im Wert von 2.500 € sichern
  • Marktflexibler und günstiger Tarif
  • Kompletter Service inkl. Vor-Ort-Betreuung
RhönStrom Extra E-Bike Netto Brutto
Grundpreis €/Monat 94,54 112,50
Arbeitspreis ct/kWh 22,60 26,89
Vertragslaufzeit   24 Monate
  • Lieferbeginn bis zum 01.01.2020
  • Inklusive Wunsch-E-Bike im Wert von 2.500 €
  • Eingeschränkte Preisgarantie bis 31.12.2021*
  • Endet automatisch mit Ablauf der Vertragslaufzeit. Der Kunde wird danach im Tarif RhönStrom Klassik weiterbeliefert.

Tarifdetails

RhönStrom Klassik Netto Brutto
Grundpreis €/Monat 8,40 10,00
Arbeitspreis ct/kWh 23,88 28,42
Vertragslaufzeit   31.12.2020
Verlängerung   12 Monate
  • Festpreisgarantie
  • Planbare Sicherheit
  • Faire Konditionen

Allgemeine Informationen
Verbraucher haben ein Widerrufsrecht nach den gesetzlichen Bestimmungen. Alle Tarife bieten wir Ihnen in den Zahlungsvarianten SEPA-Lastschriftmandat und Überweisung an. Gerne senden wir Ihnen alle für den Tarifwechsel erforderlichen Unterlagen zu. * Von der Preisgarantie ausgenommen sind Änderungen von Steuern und gesetzlichen Abgaben.

Download Lieferauftrag:

100% Öko-Strom bei der RhönEnergie Fulda

Auf das E-Bike umsteigen und einfach losradeln.

  • Stromvertrag abschließen
  • E-Bike im Wert von 2.500 € aussuchen
  • Und mit E-Power durchstarten!

Sie haben bereits ein E-Auto

und interessieren sich für eine Wallbox?
Wir haben die Ladelösung für Sie!

Suchen Sie sich gleich Ihr neues E-Bike aus! Unsere Partner bieten eine große Auswahl:

Kohlhäuserstr. 105
36043 Fulda
Telefon: 0661 29266123
Website: www.a7-bikestore.com
E-Mail: info [at] a7-bikestore [dot] com

Öffnungszeiten Sommer (März-Oktober)
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: geschlossen
Samstag: 9:00 - 14:00 Uhr

 

Thalauer Weg
36148 Uttrichshausen
Telefon: 09742 – 93 08 01
Website: www.a7-bikestore.com
E-Mail: info [at] a7-bikestore [dot] com

Öffnungszeiten Sommer (März-Oktober)
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: geschlossen
Samstag: 9:00 - 14:00 Uhr

A7 Bikestore Fulda

  • E-Bike-Verleih
  • E-Bike-Leasing
  • geführte E-Bike-Touren
  • Premiumshop Conway-Bikes
  • Reparaturservices aller Art
  • Ergonomie-Beratung

Am Ehrenmal 2
36132 Eiterfeld
Telefon: 06672 433
Website:www.zweirad-jost.de
E-Mail: info [at] zweirad-jost [dot] de

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Zweirad Jost

Serviceangebote:

  • Bike-Leasing/Finanzierung
  • Zweiradinspektion
  • Zweiradreparaturen
  • Hol- und Bringservice
  • Fahrrad-/Pedelecberatung

Amand-Ney-Straße 1
36037 Fulda
Telefon:
0661 604624
E-Mail: zweirad-kumm [at] web [dot] de (​)

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 10:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 14:00 Uhr

Logo Bike Store Kumm Fulda

Horaser Weg 79
36039 Fulda
Telefon:
0661 928820
Website: www.bikenau.de
E-Mail: info [at] bikenau [dot] de

Öffnungszeiten Sommer (März bis August)
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 9.30 19.00 Uhr
Samstag: 9.00 16.00 Uhr

Fahrrad Laden Nau Fulda

Serviceangebote:

  • Fahrrad-Einzelanfertigung
  • Ergonomie-Beratung
  • Finanz-Service und Inzahlungnahme
  • Hol- und Bring-Service
  • Meisterbetrieb und Werkstatt
  • Probefahrten und Sattel-Wohlfühl-Garantie

August-Rosterg-Straße 2
36119 Neuhof
Telefon:
06655 987531
Website: www.velocultour.com
E-Mail: info [at] velocultour [dot] de

Öffnungszeiten
Montag: geschlossen
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 09:00 – 12:30 und 14:30 – 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 – 13:00 Uhr

Bahnhofstraße 18-20
36341 Lauterbach
Telefon: 
06641 - 6659909
Website: www.velocultour.com
E-Mail: info [at] velocultour [dot] de

Öffnungszeiten
Montag: geschlossen
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 10:00 – 18:00
Samstag: 10:00 – 14:00 Uhr

Velocultour Neuhof

Serviceangebote:

  • Bike-Days & Gesundheitstage
  • Bikeleasing
  • Hol- und Bringservice
  • Rad-Bekleidung
  • Bike-Touren
  • Sattelvermessung

FAQs zum Tarif RhönStrom Extra E-Bike

Der Tarif Rhönstrom Extra E-Bike ist der besondere Tarif für alle, die aktiv und umweltschonend zugleich unterwegs sein wollen. Dabei bekommen Sie attraktive Preise, 100 % Ökostrom und ein E-Bike im Wert von 2.500 Euro: Für das E-Bike schließen Sie dabei einen Teilzahlungskaufvertrag ab, dessen Beträge dem monatlichen Stromabschlag hinzugerechnet werden. DieserStromtarif ist besonders attraktiv, da dabei sowohl der Grundpreis als auch der Arbeitspreis rabattiert sind. Zudem erhalten Sie in diesem Tarif 100 % Strom aus erneuerbaren Quellen.

Sie schließen mit der RhönEnergie Fulda den Stromvertrag RhönStrom Extra E-Bike. Das ist ein Stromtarif inklusive E-Bike im Wert von 2.500 Euro. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten danach werden Sie im Tarif RhönStrom Klassikdurch die RhönEnergie Fulda weiter mit Strom versorgt. Daher müssen technisch gesehen zwei Verträge geschlossen werden: Der Tarif RhönStrom Klassiksowie der zugehörige Teilzahlungskaufvertrag RhönStrom Extra E-Bike. Nach Ablauf des gesetzlich vorgeschriebenen 14-tägigen Widerrufsrechts, das nach der Vertragsbestätigung beginnt, informieren wir den Kooperationspartner (Fahrradhändler), dass Sie sich Ihr Wunsch-E-Bike abholen können. Sie erhalten die Rechnung für das E-Bike bei der Abholung. Zu diesem Zeitpunkt ist ggf. auch die Differenz zwischen dem Rechnungsbetrag und den 2.500 Euro an den E-Bike-Händler zu zahlen, sofern Sie sich ein höherwertiges E-Bike aussuchen.

Wichtig: Sobald für Sie als Neukunden der Lieferantenwechsel bestätigt und die Widerrufsfrist abgelaufen ist, bekommen Sie Ihr ausgesuchtes E-Bike ausgehändigt. D.h., auch wenn Sie z.B. aufgrund aktueller Vertragslaufzeiten erst später durch die RhönEnergie Fulda mit Strom versorgt werden können, können Sie bereits nach Ablauf der Widerrufsfrist Ihr neues E-Bike sofern beim Kooperationspartner verfügbar direkt mitnehmen.

Details zu den Tarifen finden Sie im Internet unter: www.re-fd.de/extra-e-bike

Siehe dazu auch: Wann und wie bekomme ich den Vertrag und das E-Bike?

Der Tarif RhönStrom Extra E-Bikeist ein Paket aus Stromvertrag und E-Bike. In Kombination mit dem E-Bike ist der Grundpreis höher als bei einem klassischen Stromliefervertrag. Der Grundpreis des „RhönStrom Extra E-Bike“ setzt sich aus dem während der Laufzeit bereits um 1,67 Euro brutto rabattierten Grundpreis des Klassik-Tarifs (hier nun 8,33 Euro brutto) zuzüglich der anteiligen 24-monatigen Zahlung des E-Bikes im Wert von insgesamt 2.500 Euro (104,17 Euro brutto pro Monat) zusammen der monatliche Grundpreis beträgt während der 24-monatlichen Laufzeit in Summe also 112,50 Euro (brutto). Hinzu kommt wie bei Stromverträgen üblich Ihr individueller Stromverbrauch.

Während der 24-monatigen Laufzeit des Teilzahlungskaufvertrages RhönStrom Extra E-Bikegelten die Preise und Bedingungen dieses Teilzahlungskaufvertrages, danach die des Tarifs RhönStrom Klassik. Der Grundpreis des „RhönStrom Extra E-Bike“ setzt sich aus dem während der Laufzeit bereits um 1,67 Euro brutto rabattierten Grundpreis des Klassik-Tarifs (hier nun 8,33 Euro brutto) zuzüglich der anteiligen 24-monatigen Zahlung des E-Bikes im Wert von insgesamt 2.500 Euro (104,17 Euro brutto pro Monat) zusammen der monatliche Grundpreis beträgt während der 24-monatlichen Laufzeit in Summe also 112,50 Euro (brutto). Hinzu kommt wie bei Stromverträgen üblich Ihr individueller Stromverbrauch, bei dem auch der Arbeitspreis rabattiert wurde.

RhönStrom Extra E-Bike Netto Brutto
Grundpreis € / Monat 94,54 112,50
Arbeitspreis ct/kWh 22,25 26,48
Laufzeit 24 Monate  

Nach Ablauf der 24 Monate erfolgt die Weiterbelieferung im Tarif RhönStrom Klassik:

RhönStrom Klassik Netto Brutto
Grundpreis € / Monat 8,40 10,00
Arbeitspreis ct/kWh 22,65 26,95
Vertragslaufzeit 12 Monate  
Verlängerung 12 Monate  

 

Die vertraglich vereinbarte Stromlieferung muss bis spätestens zum 01.01.2020 beginnen.

Ja, für den Tarif RhönStrom Extra E-Bike gilt eine eingeschränkte Preisgarantiebis zum Ende der Vertragslaufzeit. Von der Preisgarantie ausgenommen sind allerdings Änderungen von Steuern, gesetzlichen Abgaben.

Die Vertragsunterlagen erhalten Sie online unter www.re-fd.de/extra-e-bike oder im Kundenzentrum der RhönEnergie Fulda. Auf Anfrage senden wir Ihnen die nötigen Unterlagen auch gerne per E-Mail oder per Post zu. Zudem halten die Kooperationspartner die Vertragsunterlagen vor.

Die Vertragsunterlagen müssen unterschrieben per E-Mail (privatkundenvertrieb@re-fd.de), postalisch an RhönEnergie Fulda GmbH, Bahnhofstraße 2, 36037 Fulda oder im Kundenzentrum abgegeben werden. Alternativ kann auch der Kooperationspartner die Unterlagen zunächst digital, später postalisch, an dieRhönEnergie Fulda GmbH zusenden.

Das Angebot gilt zunächst bis zum 31.12.2019.

Bei einem Umzug wird der Stromvertrag an der neuen Verbrauchsstelle fortgesetzt. Ist eine Belieferung nicht möglich, bleibt die aus dem Teilzahlungskaufvertrag verpflichtende monatliche Teilzahlungsrate von 104,17 € brutto bestehen.

Wird der Stromliefervertrag vor Ablauf der 24 Monate (Belieferung) beendet, bleibt der Teilzahlungskaufvertrag hiervon unberührt. Die sich hieraus ergebenden wechselseitigen Pflichten bestehen fort.

Unsere Kooperationspartner sind:

  • A7 BIKESTORE, Thalauer Weg, 36148 Uttrichshausen und Kohlhäuser Straße 105, 36043 Fulda
  • Zweirad Jost, Am Ehrenmal 2, 36132 Eiterfeld
  • Zweirad Kumm,Amand-Ney-Straße 1, 36037 Fulda
  • Fahr Rad Laden Nau, Horaser Weg 79, 36039 Fulda
  • VeloCulTour, Rangstraße 12, 36119 Neuhof und Bahnhofstraße 18-20, 36341 Lauterbach

Ja. Sie können sich IhrWunsch-E-Bike bei unserenPartnernaussuchen/konfigurieren. Es gibt keineVorschriften zum Modell, Hersteller oder zur Farbe.

Ja, allerdings muss am Ende der gesamte Rechnungsbetrag bei mindestens 2.500 Euro liegen. Es können also noch Spezial-Konfigurationen am E-Bike vorgenommen oder Zubehör (z.B.Sattel, Fahrrad-Computer, Tacho, Beleuchtung o.ä.) dazu gewählt werden. Eine Auszahlung der Differenz ist nicht möglich.

Ja. Entscheiden Sie sich für ein E-Bike im Wert von mehr als 2.500 Euro, müssen Sie diesen Mehrwert jedoch zusätzlich zahlen.

Ja. Sie haben auch die Möglichkeit, sich für 2 E-Bikes zu entscheiden (z.B. jeweils im Wert von 1.250 Euro), so dass Sie sich mit dem Tarif RhönStrom Extra E-Bike zwei Fahrräder leisten können. Je Stromvertrag sind jedoch nur insgesamt 2.500 Euro für (die) E-Bikes enthalten, sollte die Gesamtsumme darunter liegen, können Sie sich Zubehör oder ähnliches aussuchen. Eine Auszahlung der Differenz ist nicht möglich.

Eventuelle Reparaturen des E-Bikes übernimmt im Rahmen der Gewährleistung und Garantie der Fahrradhändler (Kooperationspartner). Leistungen, die darüber hinausgehen, müssen Sie jedoch ggf. selbertragen.

Ja, die 1. Inspektion des E-Bikes übernimmt der Kooperationspartner die ist also kostenlos für Sie!

Ja. Stromkunden der RhönEnergie Fulda können ihren aktuellen Stromliefervertrag wechseln. Intern nehmen wir eine Bonitätsprüfung vor. Spricht nichts gegen die Überführung, bestätigt die RhönEnergie Fulda den Vertragswechsel. Sie haben dann ein gesetzlich vorgeschriebenes 14-tägiges Widerrufsrecht, das nach der Vertragsbestätigung beginnt. Nach Ablauf dieser Frist informieren wir den Kooperationspartner, dass Sie sich Ihr Wunsch-E-Bike abholen können.

Ja. Gründekönnen zum Beispiel sein, dass die Belieferung der Verbrauchsstelle außerhalb des Netzgebietes der OsthessenNetz GmbH zu den Konditionen nicht möglich ist oder eine nicht ausreichende Bonität besteht.

Ja. Intern nehmen wir eine Bonitätsprüfung vor. Spricht nichts gegen Ihre Überführung und Aufnahme als Kunden und kann die Belieferung vor dem 01.01.2020 erfolgen, kümmert sich die RhönEnergie Fulda GmbH um die Kündigung beim bisherigen Lieferanten und um alles rund um den Lieferantenwechsel. Anschließend wird der Wechsel durch die RhönEnergie Fulda GmbH bestätigt. Sie haben ein gesetzlich vorgeschriebenes 14-tägiges Widerrufsrecht, das nach der Vertragsbestätigung beginnt. Nach Verstreichen dieser Frist informieren wir sowohl Sie als auch den Kooperationspartner, dass Sie sich Ihr Wunsch-E-Bike abholen können.Sie erhalten die Rechnung für das E-Bike bei Abholung. Zu diesem Zeitpunkt ist ggf. auch die Differenz zwischen dem Rechnungsbetrag und den 2.500 Euro an den E-Bike-Händler zu zahlen, sofern Sie sich ein höherwertiges E-Bike aussuchen.

Wichtig: Sobald für Sie als Neukunden der Lieferantenwechsel bestätigt und die Widerrufsfrist abgelaufen ist, bekommen Sie Ihr ausgesuchtes E-Bike ausgehändigt. D.h., auch wenn Sie z.B. aufgrund aktueller Vertragslaufzeiten erst später durch die RhönEnergie Fulda mit Strom versorgt werden können, können Sie bereits nach Ablauf der Widerrufsfrist Ihr neues E-Bike sofern beim Kooperationspartner verfügbar direkt mitnehmen.

Details zu den Tarifen finden Sie im Internet unter: www.re-fd.de/extra-e-bike

Siehe dazu auch: Wann und wie bekomme ich den Vertrag und das E-Bike?

Ja. Gründe können zum Beispiel sein, dass die Belieferung der Verbrauchsstelle außerhalb des Netzgebietes der OsthessenNetz GmbH zu den Konditionen nicht möglich ist, der Lieferbeginn nach dem 01.01.2020 liegt oder eine nicht ausreichende Bonität besteht.

1. Paket und Tarif

Die wichtigsten Fragen zu den Paketen und Tarifen im Überblick.

Der Tarif Rhönstrom Extra E-Bike ist der besondere Tarif für alle, die aktiv und umweltschonend zugleich unterwegs sein wollen. Dabei bekommen Sie attraktive Preise, 100 % Ökostrom und ein E-Bike im Wert von 2.500 Euro: Für das E-Bike schließen Sie dabei einen Teilzahlungskaufvertrag ab, dessen Beträge dem monatlichen Stromabschlag hinzugerechnet werden. Dieser Stromtarif ist besonders attraktiv, da dabei sowohl der Grundpreis als auch der Arbeitspreis rabattiert ist. Zudem erhalten Sie in diesem Tarif 100 % Strom aus erneuerbaren Quellen.

Sie schließen mit der RhönEnergie Fulda den Stromvertrag „RhönStrom Extra E-Bike“. Das ist ein Stromtarif inklusive E-Bike im Wert von 2.500 Euro. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten – danach werden Sie im Tarif „RhönStrom Klassik“ durch die RhönEnergie Fulda weiter mit Strom versorgt. Daher müssen technisch gesehen zwei Verträge geschlossen werden: Der Tarif „RhönStrom Klassik“ sowie der zugehörige Teilzahlungskaufvertrag „RhönStrom Extra E-Bike“. Nach Ablauf des gesetzlich vorgeschriebenen 14-tägigen Widerrufsrechts, das nach der Vertragsbestätigung beginnt, informieren wir den Kooperationspartner (Fahrradhändler), dass Sie sich Ihr Wunsch-E-Bike abholen können. Sie erhalten die Rechnung für das E-Bike bei der Abholung. Zu diesem Zeitpunkt ist ggf. auch die Differenz zwischen dem Rechnungsbetrag und den 2.500 Euro an den E-Bike-Händler zu zahlen, sofern Sie sich ein höherwertiges E-Bike aussuchen.

Wichtig: Sobald für Sie als Neukunden der Lieferantenwechsel bestätigt und die Widerrufsfrist abgelaufen ist, bekommen Sie Ihr ausgesuchtes E-Bike ausgehändigt. D.h., auch wenn Sie z.B. aufgrund aktueller Vertragslaufzeiten erst später durch die RhönEnergie Fulda mit Strom versorgt werden können, können Sie bereits nach Ablauf der Widerrufsfrist Ihr neues E-Bike – sofern beim Kooperationspartner verfügbar – direkt mitnehmen.

Details zu den Tarifen finden Sie im Internet unter: www.re-fd.de/extra-e-bike

Siehe dazu auch: Wann und wie bekomme ich den Vertrag und das E-Bike?

Der „Tarif RhönStrom Extra E-Bike“ ist ein Paket aus Stromvertrag und E-Bike. In Kombination mit dem E-Bike ist der Grundpreis höher als bei einem klassischen Stromliefervertrag. Der Grundpreis des „RhönStrom Extra E-Bike“ setzt sich aus dem während der Laufzeit bereits um 1,67 Euro brutto rabattierten Grundpreis des Klassik-Tarifs (hier nun 8,33 Euro brutto) zuzüglich der anteiligen 24-monatigen Zahlung des E-Bikes im Wert von insgesamt 2.500 Euro (104,17 Euro brutto pro Monat) zusammen – der monatliche Grundpreis beträgt während der 24-monatigen Laufzeit in Summe also 112,50 Euro (brutto). Hinzu kommt – wie bei Stromverträgen üblich – Ihr individueller Stromverbrauch.

Während der 24-monatigen Laufzeit des Teilzahlungskaufvertrages „RhönStrom Extra E-Bike“ gelten die Preise und Bedingungen dieses Teilzahlungskaufvertrages, danach die des Tarifs „RhönStrom Klassik“. Der Grundpreis des „RhönStrom Extra E-Bike“ setzt sich aus dem während der Laufzeit bereits um 1,67 Euro brutto rabattierten Grundpreis des Klassik-Tarifs (hier nun 8,33 Euro brutto) zuzüglich der anteiligen 24-monatigen Zahlung des E-Bikes im Wert von insgesamt 2.500 Euro (104,17 Euro brutto pro Monat) zusammen – der monatliche Grundpreis beträgt während der 24-monatigen Laufzeit in Summe also 112,50 Euro (brutto). Hinzu kommt –wie bei Stromverträgen üblich –Ihr individueller Stromverbrauch, bei dem auch der Arbeitspreis rabattiert wurde.

RhönStrom Extra E-Bike Netto Brutto
Grundpreis € / Monat 94,54 112,50
Arbeitspreis ct/kWh 22,25 26,48
Laufzeit 24 Monate  

Nach Ablauf der 24 Monate erfolgt die Weiterbelieferung im Tarif RhönStrom Klassik:

RhönStrom Klassik Netto Brutto
Grundpreis € / Monat 8,40 10,00
Arbeitspreis ct/kWh 22,65 26,95
Vertragslaufzeit 12 Monate  
Verlängerung 12 Monate  

 

Die vertraglich vereinbarte Stromlieferung muss bis spätestens zum 01.01.2020 beginnen.

Ja, für den Tarif "RhönStrom Extra E-Bike“ gilt eine eingeschränkte Preisgarantie bis zum Ende der Vertragslaufzeit. Von der Preisgarantie ausgenommen sind allerdings Änderungen von Steuern und gesetzlichen Abgaben.

Die Vertragsunterlagen erhalten Sie online unter www.re-fd.de/extra-e-bike oder im Kundenzentrum der RhönEnergie Fulda. Auf Anfrage senden wir Ihnen die nötigen Unterlagen auch gerne per E-Mail oder per Post zu. Zudem halten die Kooperationspartner die Vertragsunterlagen vor.

Die Vertragsunterlagen müssen unterschrieben per E-Mail (privatkundenvertrieb [at] re-fd [dot] de), postalisch an RhönEnergie Fulda GmbH, Bahnhofstraße 2, 36037 Fulda oder im Kundenzentrum abgegeben werden. Alternativ kann auch der Kooperationspartner die Unterlagen zunächst digital, später postalisch, an dieRhönEnergie Fulda GmbH zusenden.

Das Angebot gilt zunächst bis zum 31.12.2019.

Bei einem Umzug wird der Stromvertrag an der neuen Verbrauchsstelle fortgesetzt. Ist eine Belieferung nicht möglich, bleibt die aus dem Teilzahlungskaufvertrag verpflichtende monatliche Teilzahlungsrate von 104,17 € brutto bestehen.

Wird der Stromliefervertrag vor Ablauf der 24 Monate (Belieferung) beendet, bleibt der Teilzahlungskaufvertrag hiervon unberührt. Die sich hieraus ergebenden wechselseitigen Pflichten bestehen fort.

2. E-Bike

Alle Fragen rund um die E-Bikes für Sie zusammengefasst.

Unsere Kooperationspartner sind:

  • A7 BIKESTORE, Thalauer Weg, 36148 Uttrichshausen und Kohlhäuser Straße 105, 36043 Fulda
  • Zweirad Jost, Am Ehrenmal 2, 36132 Eiterfeld
  • Zweirad Kumm, Amand-Ney-Straße 1, 36037 Fulda
  • Fahr Rad Laden Nau, Horaser Weg 79, 36039 Fulda
  • VeloCulTour, Rangstraße 12, 36119 Neuhof und Bahnhofstraße 18-20, 36341 Lauterbach

Ja. Sie können sich Ihr Wunsch-E-Bike bei unseren Partnern aussuchen/konfigurieren. Es gibt keine Vorschriften zum Modell, Hersteller oder zur Farbe.

Ja, allerdings muss am Ende der gesamte Rechnungsbetrag bei mindestens 2.500 Euro liegen. Es können also noch Spezial-Konfigurationen am E-Bike vorgenommen oder Zubehör (z.B. Sattel, Fahrrad-Computer, Tacho, Beleuchtung o. ä.) dazu gewählt werden. Eine Auszahlung der Differenz ist nicht möglich.

Ja. Entscheiden Sie sich für ein E-Bike im Wert von mehr als 2.500 Euro, müssen Sie diesen Mehrwert jedoch zusätzlich zahlen.

Ja. Sie haben auch die Möglichkeit, sich für zwei E-Bikes zu entscheiden (z. B. jeweils im Wert von 1.250 Euro), so dass Sie sich mit dem Tarif "RhönStrom Extra E-Bike“ zwei Fahrräder leisten können. Je Stromvertrag sind jedoch nur insgesamt 2.500 Euro für (die) E-Bikes enthalten, sollte die Gesamtsumme darunter liegen, können Sie sich Zubehör oder Ähnliches aussuchen. Eine Auszahlung der Differenz ist nicht möglich.

Eventuelle Reparaturen des E-Bikes übernimmt im Rahmen der Gewährleistung und Garantie der Fahrradhändler (Kooperationspartner). Leistungen, die darüber hinausgehen, müssen Sie jedoch ggf. selber tragen.

Ja, die erste Inspektion des E-Bikes übernimmt der Kooperationspartner – die ist also kostenlos für Sie!

3. Bestandskunden

Fragen und Antworten für interessierte Bestandskunden.

Ja. Stromkunden der RhönEnergie Fulda können ihren aktuellen Stromliefervertrag wechseln. Intern nehmen wir eine Bonitätsprüfung vor. Spricht nichts gegen die Überführung, bestätigt die RhönEnergie Fulda den Vertragswechsel. Sie haben dann ein gesetzlich vorgeschriebenes 14-tägiges Widerrufsrecht, das nach der Vertragsbestätigung beginnt. Nach Ablauf dieser Frist informieren wir den Kooperationspartner, dass Sie sich Ihr Wunsch-E-Bike abholen können.

Ja. Gründe können zum Beispiel sein, dass die Belieferung der Verbrauchsstelle außerhalb des Netzgebietes der OsthessenNetz GmbH zu den Konditionen nicht möglich ist oder eine nicht ausreichende Bonität besteht.

4. Neukunden

Interessierte Neukunden finden hier die wichtigsten Fragen und Antworten.

Ja. Intern nehmen wir eine Bonitätsprüfung vor. Spricht nichts gegen Ihre Überführung und Aufnahme als Kunden und kann die Belieferung vor dem 01.01.2020 erfolgen, kümmert sich die RhönEnergie Fulda GmbH um die Kündigung beim bisherigen Lieferanten und um alles rund um den Lieferantenwechsel. Anschließend wird der Wechsel durch die RhönEnergie Fulda GmbH bestätigt. Sie haben ein gesetzlich vorgeschriebenes 14-tägiges Widerrufsrecht, das nach der Vertragsbestätigung beginnt. Nach Verstreichen dieser Frist informieren wir sowohl Sie als auch den Kooperationspartner, dass Sie sich Ihr Wunsch-E-Bike abholen können. Sie erhalten die Rechnung für das E-Bike bei Abholung. Zu diesem Zeitpunkt ist ggf. auch die Differenz zwischen dem Rechnungsbetrag und den 2.500 Euro an den E-Bike-Händler zu zahlen, sofern Sie sich ein höherwertiges E-Bike aussuchen.

Wichtig: Sobald für Sie als Neukunden der Lieferantenwechsel bestätigt und die Widerrufsfrist abgelaufen ist, bekommen Sie Ihr ausgesuchtes E-Bike ausgehändigt. D. h., auch wenn Sie z. B. aufgrund aktueller Vertragslaufzeiten erst später durch die RhönEnergie Fulda mit Strom versorgt werden können, können Sie bereits nach Ablauf der Widerrufsfrist Ihr neues E-Bike – sofern beim Kooperationspartner verfügbar – direkt mitnehmen.

Siehe dazu auch: Wann und wie bekomme ich den Vertrag und das E-Bike?

Ja. Gründe können zum Beispiel sein, dass die Belieferung der Verbrauchsstelle außerhalb des Netzgebietes der OsthessenNetz GmbH zu den Konditionen nicht möglich ist, der Lieferbeginn nach dem 01.01.2020 liegt oder eine nicht ausreichende Bonität besteht.

Sie haben Fragen?

Newsletter abonnieren
Datenschutzbestimmungen
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.