Die Arbeitswelt in der Ausbildungswerkstatt kennenlernen

Im Berufsorientierungsprojekt „Netzwerk Schulen“ sollen Jugendliche die Arbeitswelt kennenlernen. Die Ausbildungswerkstatt der RhönEnergie Fulda bietet hierfür den optimalen Ansatz, um Prozesse der Arbeitswelt praktisch zu erkunden. Schülerinnen und Schüler von Haupt- und Realschulen aus Fulda folgten einer Einladung der Unternehmensgruppe und besuchten das Team der Ausbildungswerkstatt in der Daimler-Benz-Straße.

Über 1.000 Mitarbeiter bringen sich bei der RhönEnergie Fulda-Gruppe für Elektrizität, Wasser- und Gasversorgung, Busverkehr und Schwimmbäder ein und tragen damit zu einem hohen Lebensstandard für die Menschen bei. Diese Themenvielfalt ist verbunden mit vielen Aufgaben, die von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Unternehmensgruppe tagtäglich bearbeitet werden. Amaya Mendizábal ist bei RhönEnergie Fulda zuständig für die Personalentwicklung und die Ausbildung. Sie gab den angehenden Bewerbern um einen Ausbildungsplatz einen Überblick zu den rund 20 Ausbildungsberufen bei der RhönEnergie Fulda-Gruppe. Anschaulich vermittelte sie den Jugendlichen hierbei die Ausbildungsinhalte. Unter Anleitung von Auszubildenden und des Werkstattleiters durften sie in der Metallwerkstatt ihren Namen in kleine Bleche einstanzen, versuchten sich in Grundfertigkeiten wie Anreißen, Körnen und Biegen der Bleche.

Ein Auszubildender erklärte, dass man als Anlagenmechaniker alles gut beschriften muss. Weil dafür Papier und Tintenschreiber nicht geeignet sind, werden Schilder graviert. Zur besonderen Freude durften sich alle Jugendlichen ein Motiv aussuchen und gravieren lassen. In der Elektrowerkstatt wurden die Haupt- und Realschüler angeleitet, mit der Isolierzange umzugehen und selbst an einer Lötstation zu arbeiten.

Über das Projekt „Netzwerk Schulen“

Das Projekt „Netzwerk Schulen“ versteht sich als Bindeglied zwischen allgemeinbildenden Schulen und Unternehmen. Betriebsbesuche sind eine ideale Plattform für spätere Praktika oder die Ausbildung bei einem regionalen Betrieb.

Diese Seite drucken

Diesen Beitrag teilen:

Archiv

2016

2017

2018

Meistgelesen

Grüne Busse im Bergwinkel

Energiewirtschaft in Fulda 2.0

Kolibri-Ausflug: Was passiert mit unserem Abwasser?

Brennstoffzellen-Vortrag im Informationszentrum der RhönEnergie Fulda

Seifenkistenrennen mit „Licht“-Geschwindigkeit

Kontrolle aus der Luft: Mit dem Helikopter über die Rhön

Sommerkino im Museumshof

"Website des Jahres 2016" - RhönEnergie Fulda nominiert für Publikumspreis

Das neue Kundenmagazin ist da!

Gute Noten für den Internetauftritt der RhönEnergie Fulda: Wettbewerb „Website des Jahres 2016“

Perspektiva: Junge Flüchtlinge lernen die Ausbildungsberufe der RhönEnergie Fulda kennen

Klasse Wetter, super Stimmung, toller Rekord

Mädchen schnuppern Praxisluft

Fünf Berufe an einem Tag

Energiesteuerung hautnah

Im direkten Dialog mit den Kunden: Die RhönEnergie Fulda auf der trend-messe

Die neue "Energie für uns" ist da!

„Berufswahl aktiv“: Domschüler besuchen die Ausbildungswerkstatt der RhönEnergie Fulda

Energieeffizienz verbindet Klimaschutz und Wettbewerbsfähigkeit: Heimische „Energie-Scouts“ vermeiden 190 Tonnen Kohlendioxid

Technik, die Spaß macht: Girls Day, MINT-Tag und Abi-Go-Tag

Minister Al-Wazir zu Besuch bei der RhönEnergie Fulda

Elektromobilität in der Rhön: Erfolgreicher Aktionstag in Rasdorf

Der erste Ausbildungstag: Zu Besuch bei der Biothan-Anlage „Finkenberg“

Dual studieren in Osthessen

Attraktion in Angersbach: Störche brüten zum ersten Mal seit 100 Jahren

Glückliche Heimkehr einer Saisonkarte für das Rosenbad

Ausbildung zum Ausprobieren: Don-Bosco-Schüler besuchen Werkstatt

Die Rückkehr des Storchennests in die Lüderaue

Lektüre für die Adventszeit: Die aktuelle Ausgabe der Energie für uns

Aktionstage zum Energiesparen

Schulmesse bei der Konrad-Adenauer-Schule in Petersberg

Druckfrisch in den Briefkästen der Region

Ab sofort in allen Medien: Unsere neue Kampagne „Mein Versorger“

Expertentreffen auf der Biothan-Anlage

Zwei Storchennester für Rothemann: Erfolgreiche Artenschutz-Aktion der RhönEnergie Fulda

„Welcome Work“ in der Ausbildungswerkstatt

Besuchen Sie unseren Stand auf der Bildungsmesse Fulda

Trend-Messe: Energie für die Region

Seminarangebote für unsere Auszubildenden: Im Prüfungsstress und Alltag gesund bleiben

Die Arbeitswelt in der Ausbildungswerkstatt kennenlernen

Eine wilde Fahrt im Simulator, praktische Vorführungen und umfangreiche Beratungen

RhönEnergie-Challenge: „Familientreffen“ im Infozentrum

Junge Schülerinnen lernten den Berufsalltag kennen

Energiesparende Trinkwasserversorgung: Ein Beitrag zum Klimaschutz

VR Immobilien zog E-mobil um - Die „Umzugskiste“ der RhönEnergie Fulda bewährte sich