Schaltbefähigung für das Betreiben elektrischer Anlagen bis 30 kV

Auf einen Blick:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Netzaufbau (Stromnetze)
  • Betriebsmittel
  • Schaltanlagen 1 – 30 kV
  • Schutztechnik für Schaltanlagen
  • Betrieb von Starkstromanlagen größer 1 kV
  • Schaltsprache, Durchführung von Schaltmaßnahmen, schriftliche Freigabe
  • Fehlerarten
  • Erste Hilfe von Stromunfällen
  • Praktische Übung
23.01.2018

Rahmendaten:

  • Datum: 23.01.2018
  • Dauer: 3 Tage (23.01.2018 - 25.01.2018), 9:00 Uhr - 16:30 Uhr
  • Ort:
    Informationszentrum
    RhönEnergie Fulda GmbH
    Frankfurter Straße 6
    36043 Fulda
  • Referent:
    Fachdozent des BZL

Seminar-Kosten:

960,00 € zzgl. MwSt.

Ihr Ansprechpartner

Akademie-Team
0661 12-655
Mo - Fr 8:00 – 16:00 Uhr
RhönEnergie Fulda GmbH
Bahnhofstraße 2
36037 Fulda