Die verantwortliche Elektrofachkraft

Auf einen Blick:

  • Definition der verantwortlichen Elektrofachkraft
  • Stellung der verantwortlichen Elektrofachkraft im Betrieb
  • Rechtskunde bzgl. der verantwortlichen Elektrofachkraft
  • Unterschied zwischen Prüfungen gem. BGV A3 und BetrSichV
  • Brandschutz von elektrischen Anlagen
  • Beispiel zur Haftung einer verantwortlichen Elektrofachkraft
  • Gefährdungsbeurteilung für Elektrofachkräfte
  • Einsatz von Fremdfirmen
  • Bestellung zur verantwortlichen Elektrofachkraft
  • Unfallbeispiele
  • Lernkontrolle
04.10.2017

Rahmendaten:

  • Datum: 04.10.2017
  • Dauer: 9:00 Uhr - 16:30 Uhr
  • Ort:
    Informationszentrum
    RhönEnergie Fulda GmbH
    Frankfurter Straße 6
    36043 Fulda
  • Referent:
    Fachdozent des BZL

Seminar-Kosten:

265,00 € zzgl. MwSt.

Ihr Ansprechpartner

Akademie-Team
0661 12-655
Mo - Fr 8:00 – 16:00 Uhr
RhönEnergie Fulda GmbH
Bahnhofstraße 2
36037 Fulda